Akupunktur ist wohl die bekannteste Form der Chinesischen Medizin. Sie gehört zu den fünf Säulen der Behandlung der Traditionellen Chinesischen Medizin. Vor der Revolution des Mao-Regimes gab es in China viele verschiedene Akupunkturstile – jede alte Arztfamilie gab ihre Akupunkturgeheimnisse von Vater zu Sohn weiter. Zu Beginn der Kulturrevolution wurden die alten Ärzte in China selbst verfolgt und emigrierten v.a. in den südostasiatischen Raum. Hier behielten und verfeinerten sie ihre Behandlungstechniken und gaben sie an Ihre Schüler weiter.

Je nach Fall und Patient verwende ich die passende Akupunkturtechnik:

  • klassische Akupunktur nach der Chinesischen Medizin (TCM)
  • Ohrakupunktur
  • Japanische Akupunktur
  • Japanische Schädelakupunktur nach Yamamoto (YSA)
  • Nadellose Akupunktur
  • Farb- und Symbol-Punktur

Nicole Weber, Heilpraktikerin

Nicole Weber, Heilpraktikerin

Indikationen der Behandlung

Das Wissen um die Beziehung der Organe untereinander ist die Stärke der Chinesischen Medizin. Hier bietet sie eine optimale Ergänzung zur aktuellen Hochleistungs-Medizin der Kliniken. Die Behandlungsstärken der Chinesischen Medizin liegen ...

[weiterlesen]

Termine online buchen

Buchen Sie Ihre Termine einfach und schnell online. Der Vorteil - wir sind immer erreichbar, lange Telefonate entfallen - Sie sehen auf einen Blick, ob ihr Wunschtermin noch frei ist.

>>> zur Online-Terminbuchung