Die Chinesiche Medizin hat mit Akupunktur und Moxibustion, Chinesischer Osteopathie, wärmenden TuiNa und Shiatsu-Massagen das  Mittel der Wahl gegen akute und chronische Gelenks-, Knochen- und Wirbelsäulenbeschwerden.  Zusammen mit Akupunktur/ Moxa und den manuellen Therapien bilden Qi-Gong, Ernährungslehre und Heilkräuterbehandlungen die 5 Pfeiler der Chinesischen Behandlung. Die Kombination dieser Pfeiler und Behandlungsmethoden wird individuell auf jeden einzelnen neu abgestimmt.

So werden von innen nicht nur die Nieren-Kräfte, sondern auch die Abwehrkräfte mit Heilkräutern und aufbauenden Qi-Gong-Übungen gestärkt, Schmerzen und Blockaden mit Akupunktur/Moxa und manueller Therapie (TuiNa) beseitigt und das Immunsystem mit einer typgerechten Ernährung stabilisiert.

Mit diesen über 3.000 Jahre alten Methoden können sowohl akute Rückenschmerzen, Bandscheibenvorfälle, Gelenksentzündungen uvam. als auch chronische Rücken- und Gelenksschmerzen behandelt werden. Nicht nur einmal konnte so einem Patienten eine Operation erspart bleiben, das gehört für uns Therapeuten zu den schönsten Behandlungserfolgen. Aber auch vielen chronischen Schmerzpatienten konnte die Kombination der Behandlungen bisher nach langer Leidensgeschichte nachhaltig helfen.

Wir wünschen eine schön, vitale Vorweihnachtszeit und frohe Festtage! Ihre Nicole M. Weber und das Team der TCM-Praxis Landsberg

Nicole Weber, Heilpraktikerin

Nicole Weber, Heilpraktikerin

Indikationen der Behandlung

Das Wissen um die Beziehung der Organe untereinander ist die Stärke der Chinesischen Medizin. Hier bietet sie eine optimale Ergänzung zur aktuellen Hochleistungs-Medizin der Kliniken. Die Behandlungsstärken der Chinesischen Medizin liegen ...

[weiterlesen]

Termine online buchen

Buchen Sie Ihre Termine einfach und schnell online. Der Vorteil - wir sind immer erreichbar, lange Telefonate entfallen - Sie sehen auf einen Blick, ob ihr Wunschtermin noch frei ist.

>>> zur Online-Terminbuchung